Mottopartys

Motto-Party macht mehr aus jeder Feier

Mottopartys sind eine witzige Gelegenheit, sich einmal von einer anderen Seite zu zeigen. Viele lieben Karneval genau aus diesem Grund: Man kann in eine andere Rolle schlüpfen und sich auf eine Weise präsentieren, wie man es sich sonst kaum trauen würde. Man kann ausgefallene Klamotten anziehen und bunte Accessoires verwenden, zu denen man unter normalen Umständen nicht den Mut gefasst hätte. Im Gegensatz zu Karneval kann man Mottopartys das ganze Jahr über feiern. Dabei kann jeder Partygast direkt sehen, wie andere das Motto umgesetzt haben, und das erhöht die Spannung. Auf einer Mottoparty gibt es immer viel zu lachen, und das Eis wird schnell gebrochen, wenn man das Gegenüber auf das Kostüm ansprechen kann. Gerade bei einem bunt zusammen gewürfelten Bekanntenkreis, bei dem sich viele nicht kennen, ist eine Mottoparty deshalb ideal.


Kleider machen Leute

party

Bei der Organisation einer Party wird man sich bestimmt lange den Kopf über das richtige Motto zerbrechen. Lieber etwas Einfaches wie eine Kopfbedeckung, wo auch der größte Verkleidungs-Muffel mitmacht oder gleich in die Vollen gehen? Wie wäre es einmal mit einer vorgeschriebenen Kleiderpflicht im wörtlichen Sinne? Alle Frauen sind nur in Damen Kleidern willkommen, und Männer müssen entweder im passenden Anzug kommen oder – wenn man es extremer mag – ebenfalls im Kleid. Im Sommer kommt das Motto „Kleide dich“ sicher großartig an, denn im Kleid ist es schön luftig und man schwitzt nicht zu viel, wenn man stundenlang im Gartenzelt die Party rockt. Wer kein Kleid besitzt, muss angesichts des Mottos nicht sofort verzweifeln, denn viele Kleider sind nicht teurer als ein T-Shirt und auch schon oft unter 30 Euro zu bekommen. Kurze Zara Damenkleider sind in vielen Farben erhältlich und in jeder Situation absolut tragbar. Kombiniert mit Leggings, Schmuck oder einem Bolero sehen sie dabei immer anders aus. Auf der Mottoparty kann man dabei natürlich extra wild kombinieren, sodass nicht nur man selbst, sondern auch die anderen viel Spaß am Outfit haben. Leute machen Kleider, Kleider machen Leute, und die Party kann starten!

[youtube -Rcbmz3-HJA]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.